Erstes E-Schiff der Bodensee-Schiffsbetriebe (BSB) startet in Saison

Konstanz, 21. April 2023.

Das erste vollelektrisch betriebene Schiff der Bodensee-Schiffsbetriebe (BSB), das Motorschiff „Insel Mainau“, ist in seine erste Saison gestartet: Bis Mitte Oktober ist das Schiff auf der Strecke zwischen der namensgebenden Insel Mainau, Unteruhldingen und Meersburg im Einsatz. „Unsere Fahrgäste erwartet ein markantes und modernes Schiff mit einem ganz neuen Fahrgefühl“, so Geschäftsführer Frank Weber. Dank des vollelektrischen Antriebs fallen die sonst üblichen Motorengeräusche weg – geradezu lautlos gleitet der Katamaran über den Bodensee.

 

In der Nebensaison von Saisonbeginn bis 17. Mai und vom 4. bis 15. Oktober 2023 fährt das E-Schiff „Insel Mainau“ täglich zwischen Unteruhldingen und der Insel Mainau hin und her. Die erste Abfahrt ab Unteruhldingen ist um 9.35 Uhr, ab der Insel Mainau um 10 Uhr; bis um 12.55 Uhr beziehungsweise 13.20 Uhr legt das Schiff alle 50 Minuten ab. Die letzte Abfahrt ab Unteruhldingen ist um 14.45 Uhr und ab der Insel Mainau um 15.10 Uhr. Die Fahrzeit beträgt 15 Minuten.

In der Hauptsaison vom 18. Mai bis 3. Oktober legt das Schiff täglich um 8.50 Uhr in Unteruhldingen ab und fährt dann nach Meersburg. Dort legt es um 9.25 Uhr ab und steuert die Insel Mainau an. Die Fahrt dauert jeweils 30 Minuten. Ab 10 Uhr nimmt es den Pendelverkehr zwischen der Insel Mainau und Unteruhldingen auf. Die letzte Abfahrt ab Unteruhldingen ist um 15.30 Uhr, ab der Insel Mainau um 16 Uhr. Den ganzen Fahrplan findet man unter www.bsb.de

 

Das Schiff bietet Platz für 300 Fahrgäste. „Ein besonderes Erlebnis ist das Freideck: Hier genießen die Fahrgäste die frische Seeluft. Das Dach aus Solarzellen bietet Schatten, ohne das luftige Gefühl zu beeinträchtigen“, so Christoph Witte, Mitglied der Geschäftsführung der BSB. Nebenbei erzeugt die Solaranlage bei sonnigem Wetter bis zu 20 Prozent des benötigten Energiebedarfs. Wem es dennoch zu heiß wird, der findet im klimatisierten Innenraum Abkühlung.

 

Bei dem Schiff handelt es sich um das erste vollelektrisch betriebene Schiff der BSB und überhaupt auf dem Bodensee: Gebaut wurde es in nur zehn Monaten und feierte im Juli 2022 seine Taufe. Von Mitte September bis zum Saisonende im Oktober 2022 war es bereits auf der Strecke Insel Mainau – Unteruhldingen im Einsatz. „Über den Winter haben wir noch ein paar Optimierungen am Schiff vorgenommen und auch die Anlegesituation an der Insel Mainau verbessert. Jetzt freuen wir uns, dass unser neues Flottenmitglied in seine erste richtige Saison startet“, sagt Witte.

Elektroschiff MS Insel Mainau im Hafen der Insel Mainau
Bodensee-Schiffsbetriebe (BSB)

Weitere Pressemitteilungen