Erklärung zur Barrierefreiheit

Die Stadtwerke Konstanz GmbH ist bemüht, ihre Webseite in Einklang mit § 10 Absatz 1 des Landesbehindertengleichstellungsgesetzes (L-BGG) barrierefrei zugänglich zu machen. 

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Webseite https://www.stadtwerke-konstanz.de

1. Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Diese Webseite ist wegen der folgenden Unvereinbarkeiten teilweise mit § 10 Absatz 1 L-BGG vereinbar.

2. Nicht barrierefreie Inhalte

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind aus den folgenden Gründen nicht barrierefrei: 

a) Unvereinbarkeit mit § 10 Absatz 1 L-BGG

  • Nicht alle Bilder oder Grafiken auf der Webseite haben einen Alternativtext
  • Nicht alle Überschriften oder Texte, welche auf einem farbigen (meist roten) Hintergrund platziert sind, weisen das für Sehbehinderte nötige Kontrastverhältnis auf
  • Das Hauptmenü sowie manche andere Navigationselemente (wie z.B. Suche oder manche Felder in der Verbindungsauskunft) können nicht mit der Tastatur erreicht bzw. bedient werden
  • Bei der Bedienung mit der Tastatur, ist nicht immer deutlich erkennbar, welches Element gerade fokussiert wird (sogenannter Tastaturfokus).
  • Aus den Links, welche auf die zum Download angebotenen PDF-Dokumente verweisen, geht der Datentyp des Dokuments nicht hervor.
  • Auf der Startseite werden Erläuterungen zu wesentlichen Inhalten, Hinweise zur Navigation sowie Erklärungen zur Barrierefreiheit nicht in Deutscher Gebärdensprache und nicht in leichter Sprache bereitgestellt
  • Nicht alle Eingabefelder haben eine programmatisch erkennbare Beschriftung (sogenannte Label).
  • Die Strukturebene der zum Download angebotenen PDF-Dokumente fehlt oder ist fehlerhaft
  • der Quellcode der Webseite ist nicht fehlerfrei und weist W3C-Markup- Validierungsfehler auf

3. Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 30.11.2022 erstellt.

Die Aussagen dieser Erklärung bezüglich der Vereinbarkeit mit den Barrierefreiheitsanforderungen beruhen auf einer tatsächlichen Prüfung, welche am 27.10.2022 von der Überwachungsstelle für mediale Barrierefreiheit der Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg durchgeführt wurde.

Die Erklärung wurde zuletzt am 30.11.2022 überprüft. 

4. Rückmeldung und Kontaktangaben

Sollten Sie irgendwelche Mängel auf unserer Seite entdeckt haben, welche eine barrierefreie Nutzung unserer Webseite erschwert bzw. unmöglich macht, oder weitere Informationen zu diesem Thema benötigen, nutzen Sie hierzu bitte unser Kontaktformular unter: https://www.stadtwerke-konstanz.de/service/kontakt/.

Geben Sie dabei Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein. Als Thema wählen Sie bitte Sonstiges und in der Betreff-Zeile geben Sie „Barrierefreiheit“ ein. Anschließend beschreiben Sie in im Nachrichtenfeld, auf welcher Seite (mit Link) welche Inhalte für Sie nicht erreichbar sind bzw. wo Sie die Webseite nicht nutzen können.

Inklusionsbeauftragter der Stadtwerke Konstanz GmbH
Herr Christian Scholz

Max-Stromeyer-Straße 21-29
D-78467 Konstanz
Deutschland

E-Mail: C.Scholz@stadtwerke-konstanz.de
Telefon: +49 7531 803-8212

5. Durchsetzungsverfahren

Um zu gewährleisten, dass diese Webseite den in § 10 Absatz 1 L-BGG beschriebenen Anforderungen genügt, können Sie sich an die Stadtwerke Konstanz GmbH wenden und eine entsprechende Rückmeldung geben. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie unter Ziffer 4 dieser Erklärung.

Falls die Stadtwerke Konstanz GmbH nicht innerhalb der in § 8 Satz 1 L-BGG-DVO vorgesehenen Frist auf Ihre Anfrage antwortet, können Sie sich an die Beauftragte der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen oder an den kommunalen Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderungen im Rahmen der in § 14 Absatz 2 L-BGG und § 15 Absatz 3 Satz 2 L-BGG beschriebenen Ombudsfunktion wenden.

Die Beauftragte der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen können Sie wie folgt erreichen:

Landes-Behindertenbeauftragte Simone Fischer
Geschäftsstelle der Landes-Behindertenbeauftragten:
Else-Josenhans-Straße 6
70173 Stuttgart
Telefon: 0711 279 3360
E-Mail: Poststelle@bfbmb.bwl.de

Die Kontaktdaten des für Sie zuständigen kommunalen Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderungen können Sie über die Webseite des Stadt- oder Landkreises in Erfahrung bringen, in welchem Sie Ihren dauerhaften Wohnsitz haben.

Kontaktdaten des Behindertenbeauftragten der Stadt Konstanz finden sie unter: https://www.konstanz.de/leben+in+konstanz/chancen+fuer+alle/leben-mit-handicap/behindertenbeauftragter

Anlaufstellen für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige beim Landratsamt Konstanz finden Sie unter:  https://www.lrakn.de/bildung+_+soziales/anlaufstellen+_+beratungsangebote/menschen+mit+behinderung

Auf die Möglichkeit des Verbandsklagerechts nach § 12 Absatz 1 Satz 1 Nummer 4 L-BGG wird hingewiesen.